Not a member yet? Why not Sign up today
Create an account  

  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
 
Meine Bewerbung für euren Server

#1
Zu meiner Person
Name: Sandra
Alter: 28 Jahre
Rollenspiel Erfahrung: Ich spiele seit etlichen Jahren schon Rollenspiel darunter Tales of Elefthera,AoM, Athalon,Ascarion,Mondaria und meine Server

Name/Herkunft
Name: Valena Himmelsrufer
Alter: 24 Jahre
Herkunft: Skaldheim

Wie sieht euer Charakter aus?
Valena ist normalgewachsen mit einem üppigen Vorbau. Sie hat hellblondes langes Haar welches bis zum Steissbein geht, dieses trägt sie jedoch als geflochtenen Dutt. Zudem hat sie blaue Augen und trägt stets einen Kräuterbeutel, ein paar Phiolen und Pergamente mit sich.

Hat euer Charakter besondere Eigenheiten?
Als einfache Frau benimmt sie sich stets weiblich und angemessen. Wenn sie kurz vorm weinen ist reibt sie sich das Nasenbein, eine Eigenheit die sie sich irgendwann angeeignet hat.

Was ist seine größte Stärke und seine größte Schwäche?
Valena kann gut kochen und backen. Sie kennt sich auch ein wenig mit dem Anbau von Obst und Gemüse aus. Sie ist grosszügig und offenherzig. Doch auch darin liegt ihre Schwäche, durch ihre Naivität kann sie dann schnell an falsche Leute geraten.
Ihre Stärke ist der Umgang mit den Kräutern. So führt sie daher immer selbst gemixte Salben und Tinkturen mit sich um schnell helfen zu können.
Sie kann auch sehr gut singen, was sie aber nur für sich tut

Was mag euer Charakter am meisten, was am wenigsten?
Am Liebsten kocht sie oder übt an ihrer Magie im geheimen. Sie kann keine Söldner leiden und ist bei ihnen sehr vorsichtig.

Gibt es etwas, wovor er sich fürchtet?
Männer, jeder Mann den sie nicht öfter gesehen hat ist für sie verdächtig und gehört von weitem inspiziert. Männern ist sie dennoch nicht abgeneigt. Doch richtige Furcht hat sie nur vor Spinnen. (mal ehrlich die sind ja auch eklig, und Leute die Spinnen mögen fressen auch niedliche Babykatzen)

Was ist sein größtes Ziel, wovon träumt er?
Valena möchte viel lernen und sehen. Sie wünscht sich einen Meister der ihr die Magie näher bringen kann damit sie stärker wird und irgendwann in ihre Heimat zurück reisen kann.

Was denkt euer Charakter über sein Heimatland?
Sie verbindet nur schlechtes damit, nur die frühen Kindheitserinnerungen sind ihr geblieben.

Hat euer Charakter irgendwelche Vorurteile?
"Söldner sind allesamt Untermenschen."
"Männern ist nicht zu trauen, sie wollen eh nur das eine!"

Vielleicht schafft es euer Charakter ja auch irgendwann einige seiner Vorurteile zu überwinden?
Das kann man vorher nie wissen, wenn sie jemanden trifft der ihr diese Angst nehmen kann gibt es sicher einen Weg.

Wie steht es mit der Familie eures Charakters?
Die Familie ist komplett ausgerottet worden als Söldner den Fürsten und das Land überfielen

Wie ist euer Charakter aufgewachsen?
Zuerst bei ihrer Familie auf dem Bauernhof, als zweitjüngste Tochter der Familie. Später nahm ein ehemaliger General sie bei sich auf.

Woher stammt sein Familienname?
Himmelsrufer hiessen sie nicht wegen ihrem Hahn auf dem Hof sondern weil alle weiblichen Familienmitglieder gut singen konnten.

Ist euer Charakter religiös?
Nein, nachdem was ihr passiert ist glaubt sie an keine höhere Macht aus an ihre eigene.

Inventar
Das was sie am Leib trägt, eine grüne Tinktur, 2 Phiolen und ein Pergament zum schreiben.


 (anbei noch ein bild von ihr mit offenem Haar)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren

#2
Heyho,

Deine Bewerbung ist inordnung.
Ich würde dich trozdem nocheinmal gerne im TS sprechen.

Jekyll
Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste